Edelmetallshops.de News-Feed
 

Koala

   

Der Silber Koala ist eine Anlagemünze aus Australien, die ebenfalls von der Perth Mint hergestellt wird. Der Koala wurde von 1988 bis 2000 bereits geprägt, damals allerdings noch in Platin. Im Jahre 2007 entschied man sich dann bei der Perth Mint, den Koala aus Silber und auch Gold mit einem jährlich wechselnden Motiv herzustellen. Es gibt verschiedene Größen, das wären 1/2 Unze, 1 Unze, 10 Unzen und 1 kg Münzen. Der Koala wird von der Perth Mint in einer Schutzkapsel aus Hartplastik ausgeliefert.

Auch der Koala ist ein gesetzliches Zahlungsmittel von Australien, dessen Wert je nach Größe und Material der Münze (Gold/Silber) zwischen 0,50 AUD und 200 AUD liegt. Auf der Rückseite findet sich ähnlich wie beim Kookaburra das Abbild von Queen Elizabeth II mit Angabe des Prägejahres und des Münzenwertes. Gerade bei Sammlern ist der Silberkoala aufgrund der vielen niedlichen Motive sehr beliebt und wird im Münzhandel etwas höher gehandelt als gängigere Silber-Anlagemünzen wie z.B. der Maple Leaf.

Einheit, aufgeprägter Wert, Gewicht und Format vom Silber Perth Mint Koala:

1/2 Unze - 0,50 A$ - 15,55 Gramm - 32,1 x 3,1 mm

1 Unze - 1 A$ - 31,10 Gramm - 40,6 x 4 mm

10 Unzen - 10 A$ - 311 Gramm - 75,5 x 8,7 mm

1 Kilogramm Münze - 30 A$ - 1000 Gramm - 101 x 14,6 mm

Rand: geriffelt

  Feingehalt: 999/1000 | Mehrwertsteuer: 7 %