Edelmetallshops.de News-Feed
 

Lunar Serie II

   

Die Lunar II Serie ist die Fortsetzung der Lunar I Serie und wird seit 2007 von der Münzprägeanstalt "Perth Mint" in Australien ausgegeben. Es handelt sich dabei bereits um die zweite Serie, auf der die chinesischen Tierkreiszeichen abgebildet sind. Die Lunar 2 Silbermünzen bestehen aus 999er Feinsilber und sind größer und weniger dem asiatischen Geschmack angepasst als die erste Serie.

Traditionell werden die Lunar Münzen von der Perth Mint auch in vielen anderen Einheiten geprägt, wie zum Beispiel als 1/2 Unze, 2 Unzen, 10 Unzen, 1KG usw.

Allerdings werden bei den Lunar II Münzen oft entsprechende Aufschläge berechnet, denn die Silbermünzen werden auch von Sammlern gerne und oft nachgefragt. Außerdem ändert sich das Prägemotiv jedes Jahr, was das sammlen noch interessanter macht.

Auf der Rückseite der Lunar Münzen ist Queen Elizabeth II mit der jeweils aktuellen Jahreszahl abgebildet. Die Vorderseite schmückt das jeweilige chinesische Tierkreiszeichen. 2010 war zum Beispiel das Jahr des Tiger - Year oif the Tiger - mit einem abgebildeten Tiger auf der Vorderseite.

  Feingehalt: 999/1000 | Mehrwertsteuer: 7 %